PÖZ
Parkett & ökologischer
Wohnbedarf  
Diepoldsauerstrasse 8
A-6845 Hohenems
+43 5576 73590
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.poez.at

AURO Vollsortimenter für Vorarlberg

partnerbetrieb traumhaus althaus

Facebook
lehmbau

VIELE GEPRÜFTE PRODUKTE FÜR DEN LEHMBAU

Lehm als Baumaterial begeistert nicht nur Baubiologen wegen seiner außergewöhnlichen physikalischen Eigenschaften. Auch ökologisch verantwortungsvolle Bauherren setzen mehr und mehr auf den Baustoff Lehm. Dies aufgrund seiner einfachen Verarbeitbarkeit, seiner guten Ökobilanz (nachhaltig, keine chemischen Zusätze, kurze Transportwege) und seinen hervorragenden raumklimatischen Vorteilen.

lehmprodukte lehmbau claytecprodukte

Neben Trockenbausystemen aus Lehm (siehe Kapitel "Lehm-Trockenbau") ist im Lehmbau der Lehmstein das Hauptprodukt. Hierzu weitere Details:

STEIN AUF STEIN AUS LEHM.

Lehmsteinwände werden aus ungebrannten Steinen und Lehmmörtel in üblicher Mauerwerks-Technik errichtet.
Lehmsteine und Leichtlehmsteine werden mit geringem Energieaufwand hergestellt und sind für Innenwände und Vorsatzschalen hervorragend geeignet.
Da die große Poren-Oberfläche im Innern des Lehms reich an hoch aktiven Tonminer-alen ist, sorbiert Lehmsteinmauerwerk als Sichtmauerwerk ausgeführt große Mengen Luftfeuchte und gibt sie zeitversetzt wieder an die trockene Raumluft ab. Diese  Qualität des Lehms wird angesichts des Trends zu Niedrigenergie-Dämmung mit geringen Luftwechselraten zukünftig immer wichtiger werden.

STAPELTECHNIK IM HOLZBAU

Leichtbauhäuser haben wenig Speichermasse um solare Energie aufzunehmen und einen thermischen Ausgleich zu schaffen, wie er bei Massivbauten üblich ist. Als Problemlösung wurde die Stapeltechnik entwickelt. Dabei werden Lehmsteine lediglich gestapelt, also nicht vermauert. Stapelsegmente von 35 - 50 cm Höhe werden


durch Latten festgeklemmt und dann im Trockenbau bekleidet. Dies spart Kosten. Ohne Zeitverzug und Baunässe ist die Technik für den Holzbau attraktiv. Sie steigert nicht nur den Nutzerkomfort sondern hilft durch ausgeglichene Beheizungsmöglichkeit auch Energie zu sparen.

lehmprodukte lehmbaubaer

Schwere gemauerte Bauteile aus Lehm ergänzen moderne Leichtbaukonstruktionen.
Sie verhindern eine schnelle Erwärmung der Wohnräume im Sommer und eine zu rasche Auskühlung im Winter. Die Sonnenenergie oder auch die Wärme von Kachel- oder Gussöfen wird aufgenommen und als Strahlungswärme in den Wohnraum zurück­gegeben. So ist die Beheizung einfach und die Raumatmosphäre behaglich.
Wärmespeichernde Wände können auch als gestapelte Schalen ausgeführt werden.
In der Regel wird Lehmsteinmauerwerk für nichttragende Wände eingesetzt. Dies sind Wände, die neben ihrem Eigengewicht keine zusätzlichen Lasten aus der Konstruktion oder der Nutzung aufnehmen und auch nicht zur Knickaussteifung dienen.
Wenn Wände als tragende Wände ausgeführt werden sollen, so müssen bestimmte Anforderungen beachtet werden. Wir beraten Sie dazu gerne.
Für eine Vielzahl von Bauaufgaben im Wohn-, Verwaltungs- und Gewerbebau sind die energetisch und ökologisch teuer erkauften Festigkeiten gebrannter oder chemisch gebundener Baustoffe mehrfach überdimensioniert. Lehmbaustoffe sind ökologisch optimiert.

Für alle Ihre Fragen zum Bauen mit Lehm stehen wir Ihnen gerne Rede und Antwort. Und die richtigen Produkte haben wir auch für Ihr Ökohaus.